Exkursion Island

ISLAND

Die Islandexkursion 2017 ist eine Gemeinschaftsexkursion des Geographischen mit dem Geologischen Institut (Prof. Kukla).

Thematisch umfasst die Exkursion daher einen geologischen und (physisch)-geographischen Schwerpunkt. Während der 10-tägigen Rundreise werden vorwiegend verschiedene Themen zu Vulkanismus sowie küsten- und glazialmorphologische Formen und Prozesse betrachtet. Dabei wird auch auf Spezialfragen aus einem gemeinsamen aktuellen Forschungsprojekt zum Einfluss vulkanischer Partikel auf die Massenbilanz der Gletscher Islands eingegangen. An weiteren Exkursionsstopps, wie zum Beispiel bei der Besichtigung eines Wasserkraftwerkes, wird die Sonderstellung Islands im Bereich der erneuerbaren Energiegewinnung behandelt.

Einige Exkursionspunkte: Reykjavik, Geothermalfelder und Vulkangebiet bei Myvatn, Hatla, Vatnajökull & Auslassgletscher bei Skaftafell, Vik, Halbinsel Reykjanes.
  • Termin: 02.06. – 13.06.2017
  • Kosten: ca. 1.250 €
  • Teilnehmerzahl: je 10 Studierende der Geographie und Geologie
  • Vorbesprechungstermin: 9.02.2017 10:15 bis 11:15 in Be114

In den Kosten enthalten sind Mietwagen, Übernachtungen (Unterkunft o. Zeltplatzgebühr), eine Gletschertour. Zudem ist ein Pauschalbetrag für die Verpflegung (Frühstück/Abendessen) während der Rundreise im Preis berücksichtigt. Wegen des hohen Preisniveaus auf Island sind die Kosten für alle nicht im Preis inbegriffenen - v.a. persönlichen - Aufwendungen relativ hoch. Flugkosten sind nicht enthalten. Ggf. wird es noch Exkursionszuschüsse geben.

Die An-und Abreise nach Reykjavik muss selbst organisiert werden. Übernachtungen finden in einfachen Unterkünften statt oder es wird gecampt. Jeder muss daher bitte sein eigenes Campingequipment mitbringen. Es muss zudem mit für die Jahreszeit kühler bzw. feuchter Witterung gerechnet werden. Ebenfalls sollte man geländefest sein, da verschiedene Wanderungen und eine Gletschertour geplant sind. Genauere Details zur Ausrüstung, Route etc. werden Anfang 2017 bei einer Vorbesprechung besrochen.

Termin: Bitte beachten, dass es ggf. zu Überschneidungen mit anderen Veranstaltungen in der Exkursionswoche kommen könnte. Das dazugehörige Seminar wird in Blockveranstaltungen Anfang des SoSe 2017 durchgeführt.


AnsprechpartnerInnen im Bereich der Geographie: Rebecca Möller o. Stephanie Weidemann

Ansprechpartnerin im Bereich der Geologie: Rebecca Möller