Vorlesung Klima der bodennahen Luftschicht

Gunnar Ketzler

WS 16/17

 

Dozenten: Dr. Gunnar Ketzler

Termine

Vorlesungstermine und -ort:Mi, 14:15 - 15:45, 1810|203 (SG 203);  weitere Infos

Tutorium: Infos folgen

Themen und Inhalte

 

 

  • Theorie zu Energieaustausch und Strömung nahe der Erdoberfläche
  • Vertikale Gliederung der atmosphärischen Grenzschicht
  • Energie- und Wasserhaushalt in der bodennahen Luftschicht je nach Oberflächenformen, Bewuchs und anthropogenen Veränderungen
  • Messmethoden, klimatologische Aspekte der Fernerkundung
  • Aerosol, Partikel, Feinstaub: Grundlagen, Messung, Gesundheit
  • Klimarelevantes zur Stadtplanung (Rechtliches, Klimaanalyse, Beispiele)
  • Grenzschicht und Klimawandelanpassung, Klimageschichte, Klimazonen

Lernmaterialien zu den einzelnen Sitzungen finden Sie demnächst im L2P Lernraum

 

Voraussetzungen und Zielgruppe

Voraussetzungen: keine

Zielgruppe der Vorlesung sind Studierende im Masterstudiengang.

 

Tutorat zur Vorlesung

Begleitend zur Vorlesung wird eine Tutoratsgruppe angeboten, in der der Stoff der Vorlesung vertieft und die Übungsaufgaben besprochen werden können. Diese freiwillige Veranstalung wird von einem studentischen Tutor durchgeführt und findet statt:

  • Termin wird noch bekannt gegeben

 

Details zu Übungsterminen und dem Tutorat folgen in der Vorlesung