Datenverarbeitung und Modellierung in Klimatologie und Hydrologie: Glaziologie

Marinka Spieß und Christoph Schneider

SoSe 2015

Allgemeines

Der Kurs Datenverarbeitung und Modellierung in Klimatologie und Hydrologie am Beispiel der Steuerung von Gletschermassenbilanzen durch das Klima hat zum Ziel grundsätzliche Vorgehensweisen zur Datenverarbeitung und statistischen Analyse einzuüben.

Der Kurs ist konzipiert für Studierende in den Geographie-M.Sc.-Studiengängen Angewandte Geographie und Wirtschaftsgeographie sowie M.Sc. Ökotoxikologie und ist Teil des Moduls Angewandte Klimatologie und Hydrologie (Wahlpflichmodul Kern).

Der Kurs hat den thematischen Schwerpunkt im Bereich der Glaziologie. Er beinhaltet die Einführung und Benutzung der Programmiersprache R für die Datenverarbeitung und grafische Darstellung der Ergebnisse.

Leitung: Christoph Schneider und Marinka Spieß

Kursablauf

  • Anmeldung: via CAMPUS vom 26.01.2015 (9:00 Uhr) bis 01.03.2015
  • regelmäßiger Seminartermin: Dienstag, 16 - 18 Uhr, SG 513, der Kurs findet an 7 Doppelstunden à 90 Minuten statt (1 SWS)
  • gut, aber keine zwingende Voraussetzung ist, wenn Sie einen eigenen Laptop mitbringen können auf dem Sie R mit der Benutzeroberfläche RStudio bereits installiert haben. http://www.r-project.org/ und http://www.rstudio.com/
  • Die Seminarsitzungen dienen der theoretischen Einführung und praktischer Beispiele zur Vorbereitung einer Hausaufgabe in der die Teilnehmer/innen selbständig die klimatische Steuerung der Massenbilanz eines Beispielgletschers aus einem individuellen Teilraum der Erde analysieren.
  • Abgabetermin der großen Hausübung: Mittwoch 15.07.2015

Teilnehmer

Die Auswahl und Verteilung der Teilnehmer/innen auf die beiden parallelen Kurse Glaziologie und Dendroklimatoogie erfolgt nach Ende des Anmeldezeitraums. Gegebenenfalls und bei Interesse können auch beide Angebote parallel besucht werden. In diesem Fall senden Sie bitte eine Email mit Ihrer Interessensbekundung an Prof. Schneider.

Vorläufiger Ablaufplan

 

Nr.

Datum

Inhalt

Lehrende

1)

14.04.2015

 |Massenbilanz von Gletschern

Christoph Schneider

2)

28.04.2015

 |Bestimmung der Massenbilanz von Gletschern und Kopplung mit dem Klima

Christoph Schneider

3)

12.05.2015

 |Datenakquisition

Marinka Spieß

4)

19.05.2015

 |Einführung in R: Grundlagen und Datenimport

Marinka Spieß

5)

02.06.2015

 |Zeitreihenanalyse in R

Marinka Spieß

6)

09.06.2015

 |Korrelationsanalyse und Raummustern in R

Marinka Spieß

7)

16.06.2015

 |Grafik und Darstellung von Ergebnissen in Raum und Zeit

Marinka Spieß