Vorlesung Klima der bodennahen Luftschicht

Gunnar Ketzler & Christoph Schneider

WS 2008/2009

 

 

Dozenten: Dr. Gunnar Ketzler und Prof. Dr. Christoph Schneider

Termine

Vorlesungstermine und -ort: Mittwoch, 15:45 Uhr - 17:15 Uhr, SG413

Themen und Inhalte

Datum

T h e m a

Dozent

15.10.

Einführung

Klima der bodennahen Luftschicht

CS

22.10.

Theoretische Konzepte

Energie- und Wasserhaushalt

CS

29.10.

Klimaelemente und ihre Messung

Terrestrische Messmethoden

GK

05.11.

"

Aerologische Methoden

GK

12.11.

"

Fernerkundungsmethoden

CS

19.11.

Beispiele aus realen Klimasystemen

Energie-und Wasserhaushalt in der bodennahen Luft bei verschiedenen Oberflächen (Geländeklima)

CS

26.11.

"

Energie- und Wasserhaushalt in der bodennahen Luft bei verschiedenem Bewuchs (Bestandsklima)

GK

03.12.

"

Energie- und Wasserhaushalt in der bodennahen Luft bei anthropogenen Veränderungen (Stadtklima)

GK

10.12.

Synoptische Klimatologie

Großwetterlagen

CS

17.12.

Exkurse

Klima der bodennahen Luftschicht in der holozänen Klimageschichte

CS

07.01.

"

Klima der bodennahen Luftschicht in verschiedenen Klimaregimen

GK

14.01.

Angewandte Fragestellungen

Auswirkungen von Landnutzungswandel auf den Energie- und Wasserhaushalt

CS

21.01.

"

Ausbreitung von Luftschadstoffen

GK

28.01.

"

Klimarelevante Aspekte der Stadtplanung

GK

Lernmaterialien zu den einzelnen Sitzungen finden Sie im L2P Lernraum zu dieser Vorlesung.

Voraussetzungen und Zielgruppe

Voraussetzungen: keine

Zielgruppe der Vorlesung sind Studierende im Masterstudiengang ab dem 4. Studienjahr und Magisterstudierende der Geographie und Wirtschaftsgeographie nach der Zwischenprüfung.